06.03.2019
Die Wahrheit suchen

Andacht feiern mit der OnlineKirche zur Fastenaktion "7 Wochen Ohne".
Allein oder in Gemeinschaft mit Hilfe des PC oder dem Smartphone.

Fastenwort der Woche

"HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Steige!
Leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich!
Denn du bist der Gott, der mir hilft;
täglich harre ich auf dich.
Gedenke, HERR, an deine Barmherzigkeit und an deine Güte,
die von Ewigkeit her gewesen sind.
Gedenke nicht an die Sünden meiner Jugend und meiner Übertretungen,
gedenke aber meiner nach deiner Barmherzigkeit, HERR, um deiner Güte willen."

(Psalm 25,4-7)

 

Auslegung

Die Wahrheit suchen -
das ist im Alltag gar nicht so einfach.
Kleine Lügen und Schummelein umgeben uns Tag für Tag,
Wahres und Unwahres ist nur schwer zu trennen.
Dabei spielt es durchaus immer wieder eine Rolle,
ob wir bei der Wahrheit bleiben oder nicht,
ob wir uns der ganzen Wahrheit stellen
und die Augen nicht verschließen vor den Herausforderungen, vor denen wir stehen.

Schenken wir die Frage nach der Wahrheit nicht leichtfertig her.
Vertauschen wir nicht Offenheit mit Beliebigkeit.
Unser Leben braucht die Suche nach der Wahrheit,
das Ringen um die Fragen des Lebens:
Was ist das: gutes Leben?
Was heißt ein Leben mit Gott?

Aschermittwoch und die Fastenzeit:
Das ist die Einladung die Augen offen zu halten:
für Gott und für ein sinnerfülltes Leben,
für die Wahrheit und die Möglichkeit, eigene Fehler wahrzunehmen und zuzugeben.
Aus der Suche sein,
sich nicht voreillig zufrieden geben
mit einfachen und schlechten Antworten auf schwierige Fragen.
Die Fastenzeit ist eine Einladung neugierig zu bleiben
und sich neu auf die Suche zu machen:
"Leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich!"

 

Gebet

Gott,
ich bitte dich:
Halte meine Augen offen,
leite mich in deiner Wahrheit und lehre mich.
Schenke mir ein waches Ohr und ein offenes Herz:
für dich Gott, für meine Mitmenschen und vor allem auch für mich selbst.
Amen.

 

Mehr Infos zur Fastenaktion der evangelischen Kirchen "7-Wochen-ohne-Lügen" gibt es unter: 

https://7wochenohne.evangelisch.de/mal-ehrlich-sieben-wochen-ohne-luegen